Köln Lifestyle Events • Travel (zusammen) Leben

Mittwoch, 15. August 2012

Kleine Diele?

Unsere Diele ist wirklich nicht besonders groß und da wir auch nicht das Glück haben einen Abstellraum zu besitzen mussten wir uns was einfallen lassen.


  • Die Garderobe ist eine DIY Konstruktion aus einem Metallrohr und Ketten. 
  • Das Schuhregal ist recht breit (für 10+ Schuhe) - gab es kürzlich bei uns im Aldi. 
  • Ein Einbauschrank wäre im Flur toll gewesen, kann aber nicht eingebaut werden, weil der Sicherungskasten sonst nicht mehr zugänglich wäre... Die Alternative ist ein Ikea PAX in kleiner Ausführung (nur 30cm Tief, 236cm hoch)- so ist auch noch Platz für den Besen (zwischen Schrank und Wand). 
  • Jetzt fehlt nur noch das "Taschenregal" oberhalb der Garderobe.


1 Kommentar:

  1. Hallo Ihr zwei!

    Ein tolles Blog habt ihr da... bin gestern das erstmal hergekommen und habe euch erstmal meinem Reader hinzugefügt. Wohne zusammen mit meiner Liebsten in unserem neuen Häuschen in der Nähe von Köln und wir richten uns auch gerade ein.

    Wir haben uns gerade eine Garderobe aus IKEA Molger Regalen gebaut, die in unserem alten Bad standen. Ein Platz für die Arbeitstasche, etc. ist schon echt praktisch.

    Wie wollt Ihr denn euer Taschenregal befestigen? Sind da nicht die Ketten im Weg?

    Viele Grüße,
    Christian

    AntwortenLöschen