Köln Lifestyle Events • Travel (zusammen) Leben

Dienstag, 11. Juni 2013

WIE WAR: Le Bloc 2013

Maastrichter Str./Brabanter Str.
Unter strahlenden Sonnenschein (okay, eine kleine Regenschauer war auch dabei), feierte Kölns Belgisches Viertel letzten Samstag bereits zum 5. Mal le bloc (eine Veranstaltung des StadtRevue Verlags und der IG le bloc). Das ganze Veedel blühte auf und verwandelte sich in eine Welt aus Mode und Design umgeben von wunderbarer live Musik.

Ab 12h waren die Pforten der teilnehmenden Stores, Cafés, Bars und Ausstellungen für das bunt gemischte le bloc Publikum geöffnet.

Viele Teilnehmer hatten auch in diesem Jahr wieder super Specials, z.B. verkaufte die Crew von Hochhaus Werbung Design ihre extrem coolen Tee´s & Loose Shirts von "feine pelle" für schlappe 15 Takken, die Cafés mischten special Drinks und besonders voll wurde es bei der Boutiqique Belgique. Dort gab es nicht nur Free Drinks, wieder war der Designer himself Jute Beutel zu Gast, ein DJ sorgte für feine Beats und Schnäppchen-Alarm herrschte auf dem BB Flohmarkt im Hinterhof. So war es auch kein wunder das so gut wie alle zwei Meter ein neon-beherzter Shoppingbag der BB an uns vorbei kam.

Die Tageshighlights waren auch in diesem Jahr wieder die beiden Modenshows im Parkaus auf der Maastrichter Strasse. Der Parkhaus- Flair gibt den Shows immer das besondere Etwas. Zu chilligen Sounds präsentierten die Models die Kollektionen der ansässigen Designer.

Le bloc hat auch dieses Jahr wieder begeistert!
Jute Beutel
via le bloc 
Boutique Belgique
via le bloc

Lumaretta im Stadtrevue HQ

Stadtrevue HQ

Hochhaus mit "feine pelle"

Fashion Show 18h
Fashionshow 18h

Fashionshow 16h
via le bloc

Fashionshow 16h
via le bloc



Le bloc 2013 - ein durch und durch gelungenes Event! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen