Köln Lifestyle Events • Travel (zusammen) Leben

Dienstag, 18. August 2015

NEUES:ESSEN+TRINKEN: Neo Neo

Liebe Pizza-Freunde, es gibt wieder etwas neues am neapolitaner Himmel: neo neo.
Der kleine Laden eröffnete kürzlich im Gereonsviertel auf dem Friesenwall. Das Konzept ähnelt sehr der hervorranden 485-Grad-Pizzeria: schlichtes Ambiente, frische Zutaten und eine blitzschnell gebackene Pizza. Nicht nut räumlich ist Neo Neo angebunden an "Supa Salad" - das Pizza-Konzept ist das neue Baby des SuperSalad-Teams.

Das Prinzip ist simpel: Einen von zwei Böden aussuchen (neapolitanisch oder aber Rustico als healty-Vollkorn-Variante) & Belag wählen. Nach einer Backzeit von 90 Sekunden steht die Pizza auf dem Tisch. Weil die Theke auch gleichzeitig die Küche ist, kann jeder Arbeitsschritt der Pizza beobachtet werden. Die Belag-Zutaten sind analog einer Froyo-Theke angerichtet und können ebenfalls vorher begutachtet werden.




Fazit:
Authentische Pizza mit vielen frischen Belagvariationen fertig gebacken in 90 Sekunden und das ganze preislich moderat. Ein Gaumenschmauß! Neo neo ist perfekt für die Mittagspause, ein unkompliziertes Abendessen oder auch einfach für zwischendurch.
via SupaSalad
neo neo
Friesenwall 81
50672 Köln
Mo - Sa: 12h - 22h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen